Segafieni und Oselanda-Park

Im Stadtpark von Segafieni, der sich in Panoramalage mit herrlichem Blick auf den See befindet, steht die „Oselanda“, ein neugotisches Gebäude, für das es keine genauen historischen Angaben gibt, außer in der Katasterchronologie und in einigen direkten Zeugnissen.

Hier finden häufig Ausstellungen, Veranstaltungen und Performances zeitgenössischer Kunst statt.Der erste Katastereintrag zu Oselanda ist von 1898 in den Registern des Königreichs Italien, demnach es im Besitz der Familie Della Santa war. Das ungefähre Baudatum liegt zwischen 1852 und 1898. Ein mögliches Datum, das sich bei den jüngsten Renovierungsarbeiten herausstellte und mit diesen Annahmen übereinstimmt, ist 1873.

Die Zuschreibung des Bauwerks ist ein weiterer Forschungsgrund für die Experten, und nach vielen Untersuchungen haben sie den berühmten Brescianer Architekten Rodolfo Vantini als Autoren identifiziert. 

parco de l'oselanda
il parco de l'oselanda

MAIN PARTNERS

logo michelin
CNMI Camera Nazionale della Moda Italiana
Porsche Carrera Cup Italia
1000 Miglia

TECHNICAL
PARTNERS

Slow Food
Parmigiano Reggiano
Calvisius
Acqua Panna
San Pellegrino
Valoritalia

EDUCATIONAL
PARTNERS