Cheers • Franciacorta glänzt wieder auf der Bühne der Emmy® Awards

16 Januar 2024

Zum dritten Mal in Folge ist der DOCG aus Brescia Official Sparkling Wine bei der wichtigsten Preisverleihung des amerikanischen Fernsehens

Am 15. Januar fand im Peacock Theater in Los Angeles die 75. Verleihung der Primetime Emmy Awards statt. Wegen der Streiks der Hollywood-Autoren und -Schauspieler war sie um vier Monate verschoben worden. Dank der Erneuerung der Partnerschaft mit der Television Academy, feierten die Gewinner der berühmten Statuette ihren Erfolg in der Franciacorta Bar in der Governors Gala, einer exklusiven After-Party, die den Stars der internationalen Fernsehszene vorbehalten war. Ein Glas Franciacorta begleitete auch die Gerichte, die von führenden amerikanischen Starköchen – Jet Tilla, Sherry Yard, Rose & Warren Schwartz und Rachel Haggstrom – zubereitet wurden.

Zum dritten Mal in Folge wurde der DOCG aus Brescia als Official Sparkling Wine für alle Veranstaltungen rund um die Hauptzeremonie ausgewählt. Von den Emmy Golf Classics – einem Wohltätigkeitsturnier zugunsten der Television Academy Foundation – bis zu den Creative Arts Emmy Awards, mit denen die technischen und künstlerischen Verdienste der hinter den Kulissen arbeitenden Kategorien gewürdigt werden.

Die Franciacorta Bar spielte auch die Hauptrolle bei der Performers Nominees Celebration für Schauspieler, Produzenten, Drehbuchautoren und Regisseure, die für den prestigeträchtigen Preis nominiert wurden – darunter die italienischen Schauspielerinnen Sabrina Impacciatore und Simona Tabasco. Aber das ist noch nicht alles, denn Franciacorta hatte auch die Gelegenheit, zu dieser Feier einige renommierte italienische Künstler einzuladen, die Los Angeles als ihre Heimat gewählt haben und Italien weiterhin in der Welt repräsentieren. Darunter die Schauspielerin und digitale Schöpferin Marta Pozzan, der Tänzer und Choreograph Giuseppe Giofrè und das Model Natalia Bonifacci. Weltberühmte Stars wie die Sängerin und Songschreiberin Patricia Manfield und die Schauspielerin Brandi Cyrus reihten sich in das bereits renommierte Parterre ein und unterstrichen das Engagement von Franciacorta für die Förderung von Kunst und Kultur ohne Grenzen.

Franciacorta hat Hart Denton, den talentierten amerikanischen Schauspieler, der durch seine Rolle in der Serie „Riverdale“ bekannt wurde, aber auch ein aufstrebender Regisseur ist, als besonderen Gast ausgewählt: Inspiriert von seinem Aufenthalt im Sommer, hat das junge amerikanische Idol zahlreiche Schauplätze, die die Franciacorta bietet, als ideale Szenerie für einen zukünftigen Film identifiziert – eine großartige Gelegenheit, die die Präsenz von DOCG im Herzen von Hollywood stärken würde.

Der Präsident des Franciacorta-Konsortiums, Silvano Brescianini, äußerte sich über die Fortsetzung dieser exklusiven Zusammenarbeit mit den Emmy Awards begeistert. Die Emmy Awards seien eine einzigartige Gelegenheit, die Sichtbarkeit und Präsenz auf dem ständig wachsenden amerikanischen Markt zu erhöhen. Frank Scherma, Präsident und CEO der Television Academy, hob die perfekte Synergie mit dem DOCG aus Brescia hervor und lobte die Qualität des italienischen Klassikers, der die Feierlichkeiten zu diesem für das amerikanische Fernsehen so besonderen Jahrestag perfekt abrundet.

Lesen Sie auch

MAIN PARTNERS

CNMI Camera Nazionale della Moda Italiana
Porsche Carrera Cup Italia
1000 Miglia
EMMYS

TECHNICAL
PARTNERS

Slow Food
Parmigiano Reggiano
Valoritalia

EDUCATIONAL
PARTNERS