Going to California: auch Engel trinken Wein

4 Oktober 2023

Franciacorta kehrt in die USA zurück und bereitet sich auf die Emmy Awards vor

Nach Veranstaltungen in New York, Chicago und Miami flog der DOCG aus Brescia nach Los Angeles zu einer Reihe von Terminen in der Welthauptstadt der Filmindustrie im Vorfeld der Emmy Awards, die wegen der Streiks, die Hollywood derzeit lahmlegen, auf Januar 2024 verschoben wurden.

Das kalifornische Abenteuer begann am 15. September mit einer Verkostung unter der Leitung des Präsidenten des Konsortiums, Silvano Brescianini, und des Franciacorta-Markenbotschafters für Kalifornien, Giammario Villa: Die verschiedenen Franciacorta-Sorten wurden in Kombination mit der Mailänder Küche des Restaurants Dal Milanese vorgestellt, einem Format von Luca Guelfi, das von der Stimmung der 1980er Jahre inspiriert ist: Der „Milano da bere“. Der Veranstaltungsort in Los Feliz, dem Viertel von Leonardo DiCaprio, Walt Disney, James Cameron und Dutzenden anderer Prominenter, empfing dreißig Gäste, darunter Journalisten, Chefköche und Fachleute aus der Wein- und Gastronomiebranche, die ihre Kenntnisse über den prestigeträchtigen lombardischen Wein und die Gerichte, die sein Herkunftsland kennzeichnen, vertiefen konnten.

Am 18. September nahmen zahlreiche Mitglieder des italienischen Generalkonsulats in Los Angeles an dem im italienischen Restaurant Drago Centro organisierten Mittagessen teil, bei dem Speisen und Weine miteinander kombiniert wurden, um die Besonderheiten der verkosteten Franciacorta-Weine hervorzuheben.

Die kommenden Monate werden dank der Erneuerung der Partnerschaft zwischen Franciacorta und der Television Academy noch aktiver sein: Der DOCG wird offizieller Sparkling Wine bei den Emmy® Awards und allen wichtigen Veranstaltungen im Vorfeld sein, beginnend mit dem Board of Governors Meeting, bei dem die zweiundsechzig Mitglieder des Vorstands dieser maßgeblichen gemeinnützigen Organisation für die Fernsehunterhaltungsindustrie zusammenkommen.

Die Toasts der Peer Group Mixers werden ebenfalls von Franciacorta unterzeichnet und Vertreter der einunddreißig Berufsgruppen der Academie einbeziehen, darunter Schauspieler, Regisseure, Produzenten, künstlerische Leiter sowie Techniker und Führungskräfte.

Die klassische Methode aus Brescia wird auch bei den Emmys Golf Classic am 2. Oktober im berühmten Riviera Country Club nicht fehlen: Der Erlös dieser Wohltätigkeitsveranstaltung wird (wie immer) zur Unterstützung der zahlreichen Programme der Television Academy Foundation verwendet, die sich der Gestaltung der Zukunft des Fernsehens verschrieben hat, indem sie in die Ausbildung von Talenten aus dem ganzen Land investiert.

Etwa eine Woche vor der Hauptverleihung werden in der Franciacorta Bar die Gewinner der Creative Arts Emmy Awards geehrt, mit denen die Mitglieder des Produktionsteams ausgezeichnet werden, die „hinter den Kulissen“ arbeiten, von den technischen Direktoren bis zu den Art Directors, einschließlich der Kostümbildner, Maskenbildner, Fotografen und Verantwortlichen für visuelle Effekte.

All dies in Vorbereitung auf den Höhepunkt: Am 15. Januar 2024 findet im Peacock Theater in Los Angeles die 75. Ausgabe der wichtigsten Preisverleihung des US-Fernsehens statt, die dem Oscar für Film, dem Grammy Award für Musik und dem Tony Award für Theater entspricht. Die Gewinner können die Verleihung der berühmten Statue mit einem Glas italienischen Weins feiern und sich anschließend in der Franciacorta Bar bei der Governors Gala amüsieren, einer exklusiven After-Party, die den führenden Persönlichkeiten der internationalen Fernsehszene vorbehalten ist.

Lesen Sie auch

MAIN PARTNERS

Michelin 2023 Italia
CNMI Camera Nazionale della Moda Italiana
Porsche Carrera Cup Italia
1000 Miglia
EMMYS

TECHNICAL
PARTNERS

Slow Food
Parmigiano Reggiano
Valoritalia

EDUCATIONAL
PARTNERS