La Manèga

Die Kellerei der Familie Rizzini, mit Natale, dem Vater, der den Betrieb gegründet hat, und Gianpietro, dem Sohn, der in seine Fußstapfen getreten ist, ist ein kleiner Familienbetrieb. Der Weinkeller befindet sich in einer Villa, zu der man entlang einer Straße gelangt, die durch die Terrassen des Gussago-Bergs ansteigt, dessen Boden lehmig-kalkhaltig ist, mit einer Lage, die sowohl die Sonnenstrahlung als auch eine konstante Belüftung begünstigt. Ein sehr gut gepflegter Weinberg-Garten, so wie auch größte Sorgfalt in jede Phase der Produktion von Franciacorta DOCG gesteckt wird, die vor etwa einem Dutzend Jahren begann.

Unter dem Motto „#vedicosabevi“ führen die Rizzinis den Besucher zur Verkostung, nachdem er durch die Weinberge spaziert ist, die das kleine, terrassenförmig angelegte Weingut auf dem Hügel umgeben, wo ihr Franciacorta DOCG mindestens 30 Monate lang ruht. Kürzlich wurde auf demselben Hang ein Pinot-Noir-Weinberg angelegt, der das Panorama der Rebsorten vervollständigen wird.

Zeiten

Montag
GESCHLOSSEN
Dienstag
GESCHLOSSEN
der Mittwoch
GESCHLOSSEN
Donnerstag
GESCHLOSSEN
Freitag
GESCHLOSSEN
Samstag
10:30 - 12:30
Sonntag
10:30 - 12:30

Prenotazione Obbligatoria
Minimo Partecipanti 6 persone
Wineshop

La manega
La manega vino

Der Keller

Gründungsjahr
1992
Hektar
3
Marken
6
Flaschen/Jahr
20.000
Landwirtschaftsmodell
  • Integrierter Weinbau
Weinsorte
  • Franciacorta
  • Franciacorta Rosé
  • Franciacorta Reserve
Mood
  • Für Familien
  • Romantisch
  • Für Veranstaltungen

Informationen

Dienstleistungen
  • Zugänglichkeit für Menschen mit Behinderungen
  • Interner Weinladen
  • Besichtigungen und Verkostungen vor Ort
  • Tiere sind willkommen
  • Parkplatz
Gesprochene Sprachen
  • Englisch
  • Französisch
Weitere Keller

MAIN PARTNERS

logo michelin
CNMI Camera Nazionale della Moda Italiana
Porsche Carrera Cup Italia
1000 Miglia

TECHNICAL
PARTNERS

Slow Food
Parmigiano Reggiano
Calvisius
Acqua Panna
San Pellegrino
Valoritalia

EDUCATIONAL
PARTNERS